Die Kommunale Umwelt-AktioN U.A.N.
Die Kommunale Umwelt-AktioN U.A.N. hat sich als erster und einziger kommunaler Umweltverband in Deutschland zum Ziel gesetzt, Kommunen, kommunalen Verbänden und kommunalen Unternehmen bei der Lösung örtlicher Umweltaufgaben zu helfen. Die U.A.N. ist parteipolitisch ungebunden und nimmt sich ausschließlich der Umweltfragen an, die auf der kommunalen Ebene zu lösen oder zumindest beeinflussbar sind. mehr ...


Aktuelles

30.11.2017 - Abschlussveranstaltung des Projekts KliFo kommunal

Am 30. November 2017 findet im Rahmen des Projekts KliFo kommunal die Abschlussveranstaltung „Klimafolgen – Anpassung für Ratsmitglieder: Klimawandel wirkt in unseren Kommunen – was müssen wir tun?“ in Hannover statt. Dazu laden wir Sie herzlich ein.   mehr...

28.09.2017 / 28.11.2017 - Regionale Fachtagungen: Agenda 2030 vor Ort – Global Nachhaltige Kommune in Niedersachsen

Zwei regionale Fachtagungen, am 28.09.2017 in Lüneburg und am 28.11.2017 in Göttingen, veranstaltet die Servicestelle Kommunen in der Einen Welt (SKEW) von Engagement Global für kommunale Mitarbeiterinnen und Mitarbeiter sowie kommunalpolitische Engagierte aus Niedersachsen. Es geht um die Umsetzung der Agenda 2030 für nachhaltige Entwicklung mit ihren 17 Nachhaltigkeitszielen vor Ort.  mehr...

07.09.2017 - Kommunaler Erfahrungsaustausch Starkregen in Niedersachsen - - alle Plätze bereits belegt!!

Am 07.09.2017 lädt die Kommunale Umwelt-Aktion U.A.N. zu einem Kommunalen Erfahrungsaustausch Starkregen in Niedersachsen nach Hannover ein. Angesprochen sind mit dieser Veranstaltung vor allem bereits von Starkregenereignissen betroffene Kommunen sowie solche, die sich mit dem Thema Vorsorge und Umgang mit Starkregen beschäftigen wollen. Das Seminar findet im Rahmen des Projekts Kommunale Info-Börse Hochwasservorsorge (hib) unter Beteiligung von KliFo kommunal (Klimafolgenanpassung für Ratsmitglieder) statt.  mehr...

Wettbewerbsbeiträge zum bundesweiten Wettbewerb "Abwasser 21" ausgezeichnet

Im Rahmen der Fachveranstaltung "Abwasser 21 - innovative Abwasserbeseitigungskonzepte im ländlichen Raum" am 11.05.2017 im HammeForum in Ritterhude zeichnete der niedersächsische Minister für Umwelt, Energie und Klimaschutz Stefan Wenzel die Preisträger des Wettbewerbs „Abwasser 21 - Wettbewerb für innovative Abwasserbeseitigungskonzepte" aus.  mehr...

Fachveranstaltung "Abwasser 21 - innovative Abwasserbeseitigungskonzepte im ländlichen Raum" erfolgreich durchgeführt

Am 11. Mai 2017 fand in Kooperation mit der DWA Landesverband Nord, dem Norddeutschen Wasserzentrum und den niedersächsischen kommunalen Spitzenverbänden die Fachveranstaltung "Abwasser 21 - innovative Abwasserbeseitigungskonzepte im ländlichen Raum" sowie die Prämierung der Wettbewerbsbeiträge zum bundesweiten Wettbewerb "Abwasser 21 - Wettbewerb für innovative Abwasserbeseitigungskonzepte" im HammeForum in Ritterhude statt.   mehr...

Menschen und Umwelt - Trophäe

Sieger des Wettbewerbs „Menschen und Umwelt“ ausgezeichnet

Die Naturschutzstiftung des Landkreises Emsland wurde auf der Klimaschutzkonferenz des DStGB am 14.03.2017 in Bonn als Sieger des Wettbewerbs „Menschen und Umwelt“ ausgezeichnet und erhielt eine eigens für den Wettbewerb gestaltete Trophäe. Drei weitere Wettbewerbsteilnehmer wurden für ihre hervorragende Kooperationsarbeit mit einer Urkunde geehrt.  mehr...

Klimaschutz- und Energieagentur Niedersachsen bietet Schulungsreihe „energiemanager kommunal“ an

Die Klimaschutz- und Energieagentur Niedersachsen bietet ab März 2017 in Hannover die Schulungsreihe „energiemanager kommunal“ mit acht verschiedenen Themen an. Die einzelnen Module zu unterschiedlichen Themen des kommunalen Energiemanagements können einzeln, je nach Interesse und Aktualität, gebucht werden. Die Teilnahme ist für kommunale Mitarbeiter/innen kostenfrei.   mehr...



U.A.N.-Mitgliedschaft
mehr...
Werden auch Sie Mitglied und erwerben eine Fördermitgliedschaft!
mehr...
English version
more...
The Municipal Environmental Campaign U.A.N. ...
more...